Herzlich Willkommen in Pozza di Fassa in Südtirol – Genießen Sie Ihren Skiurlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Italien

Winter, Winterurlaub, Skigebiet, Ferienwohnung, Ferienhaus, Italien

Winterlandschaft in Südtirol, FassatalDer schöne Ort Pozza di Fassa liegt in dem sonnigen Tal Val di Fassa, das für seine einzigartige Natur und die guten Wintersportmöglichkeiten weithin bekannt ist. Hier können Sie einen abwechslungsreichen Skiurlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus verbringen. Die herrliche Bergwelt der Dolomiten mit ihren steilen Gipfeln, zerklüfteten  Felsnadeln und sonnigen Höhen erstreckt sich vor Ihren Augen und lockt auch den stursten Stubenhocker aus dem Haus. Pozza di Fassa liegt auf einer Höhe von 1320 Metern, mitten im Herzen des Verbands Dolomiti Superski und liegt so in direkter Nähe zu gleich mehreren Skigebiete.

Das Skigebiet Buffaure-Ciampac liegt auf einer Höhe von 1320-2420 Metern und bietet Ihnen eine sehr hohe Schneesicherheit, sodass einem Skiurlaub im Frühjahr nichts im Wege steht. In diesem Skigebiet finden Sie Pisten mittleren und einfachen Schwierigkeitsgrades, sodass es sich besonders für Familien mit Kindern eignet. Wer gerne schwarze Pisten fährt, wird in der näheren Umgebung fündig. In Alba zum Beispiel gibt es eine legendäre Strecke, die auch für langjährige Skifahrer eine echte Herausforderung ist. Insgesamt ist wirklich für jeden was dabei – ob Sie nun ein rasantes Rennen fahren möchten, oder aber genießerisch den Hang hinabgleiten wollen. Auch für Snowboarder gibt es in Pozza di Fassa ein hervorragendes Angebot. Im Snowpark Christomannos Karersee können Boarder ihre Tricks zeigen und ihr Können unter Beweis stellen.

Wer die wirklich atemberaubende Kulisse der Dolomiten lieber bei etwas ruhigerem Tempo genießt, kann die schönen Langlaufloipen nutzen. Wunderschön angelegte Strecken, die jeden Tag gespurt werden, führen durch waldreiches Terrain und bieten immer wieder herrliche Ausblicke. Auch Winterwanderer – ob mit oder ohne Schneeschuhe – werden immer wieder anhalten müssen, um das einmalige Panorama zu bewundern. Nur in den Dolomiten bleibt man so oft staunend stehen. Das Fassatal wird von einigen der bekanntesten Berge der Dolomiten bewacht – zum Beispiel der Rosengarten – und liegt genau an der Grenze zwischen Südtirol und Trentino.

Nach einem langen Tag in der weißen Pracht können Sie sich in einem der urigen Restaurants aufwärmen. Unbedingt sollten Sie die kulinarischen Köstlichkeiten der Region probieren, und dazu können Sie einen der berühmten Weine genießen. Ein Winterurlaub in Pozza di Fassa ist ein Erlebnis für die ganze Familie. In einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in Südtirol können Sie sich entspannen und die herrliche Natur genießen.